Zweiphasiges Bewerbungsverfahren für das 

15. INTERNATIONALE BILDHAUERSYMPOSION
des Skulpturen Rheinland-Pfalz e.V.

Unverbrüchlich
Dieser etwas sperrige Begriff ist Titel des nächsten Bildhauersymposiums 2025.
Er impliziert Materialität, Beständigkeit und Textur sowie Fragilität, Flüchtigkeit und Feinheit.
In bewährter Form erfolgt die Vergabe der Symposiumsplätze in einem zweistufigen Vergabeverfahren.
Der Abgabetermin für die erste Bewerbungsphase ist der 15.06.2024.
Der Abgabetermin für die zweite Bewerbungsphase ist der 31.8.2024.
Das Symposium findet vom 31.8.25 bis 28.9.25 statt.